<<< zurück zur Übersicht


Auf geht es nach Wittenberg!

Am 17.08.2017 findet die zweite Reformationsfahrt in diesem Jahr statt, mit dem Ziel Wittenberg. Am Vormittag ist eine Stadtführung durch die Touristā€Information geplant, frei nach dem Motto: „Nonnenflucht und Kirchenbann“. Wir erkunden mit dem geschwätzigen Waschweib Marie die Stadt Wittenberg und lauschen ihrem Tratsch. Ausgehungert geht es anschließend zum gemeinsamen Mittagessen, um uns für den Nachmittag zu stärken. Nach einer kurzen Pause besichtigen wir das ASISIā€Panorama „Luther 1517“. Diese Ausstellung widmet sich den in Wittenberg vor 500 Jahren begangenen Ereignissen, als Martin Luther seine 95 Thesen zur Reformation an der Kirche zu Wittenberg veröffentlichte. Nach Kaffee & Kuchen verlassen wir langsam die Lutherstadt, kehren unterwegs zum Abendessen ein und erreichen gegen Abend Mühlberg. Möchten Sie diesen Tag gemeinsam mit uns miterleben? Dann melden Sie sich rechtzeitig im Pfarrhaus Mühlberg bzw. unter der Telefonnummer 035342/566 an. 

 


posted by: Holger Siegemund


<<< zurück zur Übersicht